Batterie


Batterie
Batterie:
Das seit dem Anfang des 16. Jh.s bezeugte Wort hat die Bedeutung »mit mehreren Geschützen bestückte militärische Grundeinheit; aus mehreren zusammengeschalteten Elementen bestehende Stromquelle«. Es ist aus frz. batterie entlehnt, das eine Bildung zu frz. battre »schlagen« ist und eigentlich »Schlagen« bedeutet. Frz. battre geht über vlat. battere auf lat. battuere zurück (vgl. Bataillon).
Aus frz. batterie stammt auch engl. battery, das von Benjamin Franklin als Bezeichnung für eine Kombination mehrerer Leydener Flaschen gebraucht wurde. Daher rührt die Bed. »Stromquelle«. Ebenfalls aus dem Engl. stammt die seit der 2. Hälfte des 20. Jh.s belegte Lehnbedeutung »große Anzahl von gleichartigen Dingen«, wie z. B. »eine Batterie von Gläsern«.

Das Herkunftswörterbuch . 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • batterie — [ batri ] n. f. • fin XIIe; de battre I ♦ Vx Querelle violente; échange de coups. ⇒ bagarre, bataille. II ♦ 1 ♦ (XVe XVIe; de « action de battre l ennemi, de tirer sur lui ») Réunion de pièces d artillerie et d …   Encyclopédie Universelle

  • batterie — BATTERIE. s. f. Querelle où il y a des coups donnés. Il y a là une batterie. Il fut tué dans une batterie. f♛/b] Il se dit aussi De plusieurs pièces de canon et de mortiers, disposés pour tirer contre l ennemi. Une batterie de plusieurs canons.… …   Dictionnaire de l'Académie Française 1798

  • batterie — Batterie. s. f. Combat ou querelle où il y a des coups donnez. Il y a eu une batterie. il fut tué dans une batterie. Il signifie aussi le lieu où l on place le canon pour le faire tirer. Mettre le canon en batterie. dresser une batterie. il y a… …   Dictionnaire de l'Académie française

  • Batterie — Sf std. (16. Jh.) Entlehnung. Entlehnt aus frz. batterie, einem Kollektivum zu frz. battre schlagen , dieses aus spl. battuere. Das französische Wort bedeutet zunächst Schlagen , dann (> Gefecht > Gefechtseinheit ) als frz. batterie d… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Batterie — Batterie, 1) eine Anzahl Geschütze, bestimmt, gemeinschaftlich gegen den Feind zu wirken; 2) Abtheilungen (auch Brigaden), in welche die Feldartillerie[399] der meisten Armeen im Kriege getheilt ist. A) Man unterscheidet, je nachdem die B en… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Batterie — [Network (Rating 5600 9600)] Bsp.: • Ich will eine neue Batterie für meinen Laptop …   Deutsch Wörterbuch

  • Batterie — (franz.), eine Zusammenstellung von Geschützen zu einem bestimmten taktischen Zweck; im besondern die kleinste taktische Einheit der Feldartillerie, die aus sechs (auch viel) Geschützen nebst Fahrzeugen, Mannschaft und Bespannung besteht. Bei… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Batterie [1] — Batterie, s. Geschützarmierung der Schiffe, Festungsbau …   Lexikon der gesamten Technik

  • Batterie [2] — Batterie, galvanische, s. Galvanismus …   Lexikon der gesamten Technik

  • Batterie [3] — Batterie, sekundäre, s. Akkumulatoren für Elektrizität …   Lexikon der gesamten Technik